München: Nachhaltige Unternehmen und Organisationen

Albert Schweitzer Kinderdörfer und Familienwerke-Stiftung

Die umfangreichen Hilfsangebote der bundesweit tätigen Stiftung umfassen Kinderdörfer, Behinderteneinrichtungen, Fortbildungen sowie Familienwerke für Senior*innen. Ziel ist es, auf die Bedürfnisse der betreuten Menschen individuell und wertschätzend einzugehen und sie in ihrer Entwicklung bestmöglich zu unterstützen.

Bayerischer Naturschutzfonds

Fördergegenstand der Stiftung sind Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und Entwicklung von Natur und Landschaft in Bayern. Durch die Projekte sollen die Biodiversität und die charakteristischen Eigenschaften der Lebensräume erhalten werden sowie ein landesweiter Biotopenverbund aufgebaut werden. Finanziell unterstützt werden dafür z.B. der Ankauf sowie die Betreuung ökologischer wertvoller Flächen und themenbezogene Fachveröffentlichungen.

Deloitte-Stiftung

Im Mittelpunkt der Deloitte-Stiftung steht die Förderung von Bildung und Wissenschaft. Gefördert werden sowohl Bildungseinrichtungen wie z.B. Hochschulen als auch begabte junge Menschen in Form Studienstipendien. Ziel ist die zukunftsfähige Ausrichtung des Bildungssystems, in dem junge Menschen zu eigenverantwortlichen und entscheidungsfähigen Persönlichkeiten heranwachsen.

Die Umwelt-Akademie e.V.

// München

Die Umwelt-Akademie e.V. befasst sich mit dem Problem des Klimawandels. Die Organisation versucht, das Bewusstsein der Menschen für eine nachhaltige Entwicklung zu stärken. Im Mittelpunkt soll verantwortungsvolles Handeln für Mitmenschen und Umwelt stehen.

energiewerk Stiftung

Mission der engergiewerk Stiftung ist eine Neuausrichtung der Energiewirtschaft hin zu demokratischen, dezentralen Versorgungsstrukturen und Nutzung Erneuerbarer Energiequellen. Die geförderten Projekte sind sowohl national als auch international ausgerichtet und umfassen z.B. den Aufbau von lokaler, ressourcenschonender Energieerzeugung oder die Entwicklung energieeffizienter Technologien. Darüber hinaus gehört die Organisation von Fachveranstaltungen und der politische Dialog zur Arbeit der Stiftung.

Flechtwerk 2+1 gGmbH

// München

Flechtwerk 2+1 gemeinnützige GmbH mit Sitz in München ist Trägerin der Initiative DIE FAMILIENHANDWERKER. Unser Unternehmen ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied in zahlreichen bundespolitischen Dachverbänden: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V., Zukunftsforum Familie, Bundesforum Männer und dem Väternetzwerk München e.V. Franziska Giffey, Regierende Bürgermeisterin von Berlin und Bundesfamilienministerin a. D., ist unsere Schirmherrin. Das Bundesfamilienministerium und das Sozialreferat der Landeshauptstadt München beteiligen sich seit 2020 an der Finanzierung unseres Unternehmens. 

Entstehungsgeschichte 

Im Jahr 2008, an einem ganz normalen Freitagmittag, vertraute sich der kleine Sven aus München mit seiner Bedürftigkeit und seinem Trennungsschmerz der Religionspädagogin Annette Habert an: „Mein Papa besucht mich nur im Sommer. Da kann er im Auto schlafen. Kannst du da was machen?“ Svens Vater schlief tatsächlich im Auto, wenn er am Umgangswochenende von weither anreiste. Die Kosten für die Übernachtung konnte er sich nicht leisten. Die Vorstellung, dass ein Kind nach dem Papa-Tag mit dem Wissen einschläft, dass sein Vater draußen auf dem Parkplatz übernachtet, hatte Annette tief betroffen gemacht. Sie vermittelte den Vater monatlich an einen ehrenamtlichen Gastgeber*in. Bald merkte sie, dass die familiäre Situation des Jungen kein Einzelfall war und vermittelte weitere Väter. Zunächst organisierte sie alles vom Küchentisch aus. Doch bald wurde klar, dass das Projekt einen größeren Umfang annehmen würde und sie gründete im Jahr 2012 die Flechtwerk 2+1 gemeinnützige GmbH.

Mehr dazu im Video zur Entstehungsgeschichte

Friends United – Hilfe für Afrika-Stiftung

Im Zentrum der Arbeit steht die Unterstützung junger Frauen und Mädchen in Äthiopien. Die Stiftung betreut Waisenheime, Schulen, IT-Training- und Ausbildungszentren vor Ort. Ziel ist es, die jungen Mädchen vor sexueller Ausbeutung zu schützen und sie mit Zugang zu Bildungsangeboten beim Weg in eine unabhängige Zukunft zu begleiten.

Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) e.V.

Auftrag der Stiftung ist die Förderung politischer Bildung und generationenübergreifende Verankerung christlich-demokratischer Werte in der Gesellschaft. Zur Bildungsarbeit der HSS gehören u.a. vielfältige Seminare zu gesellschaftspolitischen Themen, Begabtenförderung sowie die Durchführung wissenschaftlicher Politikanalysen.

Intervet Deutschland GmbH

// Unterschleißheim

Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Tiergesundheitsprodukte und bietet eine große Auswahl an, z.B. Impfstoffe für Groß- und Kleintiere, Geflügel und Fische. Neben der weltweiten Auslieferung dieser Produkte berät das Unternehmen auch Tierärzt*innen. Dass sich bei diesem Unternehmen alles rund um Tiere dreht, zeigt sich besonders auf seinen zahlreichen Webseiten wie z.B. »Pets On Tour«, auf der Menschen, die mit ihrem Hund oder ihrer Katze verreisen möchten, zu den Einreisebestimmungen beraten werden. Haben Hunde oder Katzen Probleme mit Zecken oder Flöhen, werden dessen Besitzer*innen zur Lösung dieses Problems auf »Zecken- und flohfrei« fündig.

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

// Hilpoltstein

Der Verein befasst sich vor allem mit der Verhinderung des Artenschwundes und dem Klimawandel. Aus diesem Grund setzt er sich aktiv für eine nachhaltige Agrarpolitik, sowie für menschen- und naturverträgliche Standorte von Windkraftanlagen ein.

Petra-Kelly-Stiftung e.V.

// München

Die Petra-Kelly-Stiftung ist die grün-nahe Bayerische Landesstiftung im Stiftungsverbund der Heinrich-Böll-Stiftung.

Stiftung "Wir helfen dem Wald"

Als Gemeinschaft von engagierten Waldschütz*innen setzt sich die Stiftung zum einen für den unmittelbaren Schutz von Waldgebieten und deren nachhaltige Bewirtschaftung ein, andererseits soll durch Bildungsprojekte und Exkursionen die Verbindung zwischen Mensch und Natur gestärkt werden. Darüber hat die SDW ihre eigene Jugendorganisation »Waldjugend«, in der speziell an Kinder und Jugendliche Naturerfahrungen machen und für den Naturschutz aktiv werden können.

SWM Bildungsstiftung

Die Stiftung der Stadtwerke München gehört zu den größten Bildungsstiftungen Deutschlands und knüpft mit ihrer Arbeit dort an, wo die Unterstützung durch Schulen und Betreuungseinrichtungen an ihre Grenzen stößt. So sollen sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, insbesondere solche mit Migrationshintergrund, auf ihrem Bildungsweg unterstützt werden, z.B. durch Studienstipendien und die Vergabe von finanziellen Mitteln an bildungsbezogene Projekte in München und der Region.

WIP Renewable Energies

// München

WIP Renewable Energies is a company which is specialized in high-level scientific and engineering services within the renewable energy and environment sector. WIP has over 40 years of experience in Conference and Exhibition organisation and realisation. Among the activities undertaken by WIP is the conception, preparation, organisation and management of a series of high level and large-scale international conferences, e.g. EU PVSEC European largest Photovoltaic Conference, workshops, seminars and exhibitions in the field of renewable energies.

Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter