Soziale Arbeit Jobs

Von der Pflege bis hin zur Administration - das Berufsspektrum der Sozialen Arbeit ist breit. Auch wenn die meisten Leute Soziale Arbeit erst einmal mit Berufen wie Krankenpfleger*in, Erzieher*in oder Altenpfleger*in in Verbindung bringen, gibt es eine ganz Bandbreite an Berufen, die ebenfalls unter diese Kategorie fallen - und dringend Nachwuchs suchen.

Kaum ein Berufszweig kann gleichermaßen so anstrengend wie bereichernd sein. Gerade die Pflegeberufe erfordern viel Geduld und Belastbarkeit, geben den Arbeitenden aber auch viel zurück. Ein Dankeschön der Gepflegten, ein Lächeln oder einfach nur zu sehen, dass seine Arbeit dazu beiträgt, dass es Menschen wieder besser geht. Belohnungen für die harte Arbeit spürt und bekommt man meist sofort zurück. Aber auch andere Berufe wie Erzieher*in, Physiotherapeut*in und Medizinische Assistent*in profitieren von diesem direkten Kontakt mit ihren Schützlingen/Patienten.

Der Reiz, den diese Arbeit ausmacht, ist aber gleichzeitig auch die größte Herausforderung. Der ständige Kontakt zu neuen Menschen, die Konfrontation mit ihren Schicksalen und Lebensgeschichten können einen schnell an seine physischen und psychischen Grenzen bringen. Deshalb sind sowohl Einfühlungsvermögen, aber gleichzeitig auch eine gewisse emotionale Distanz vonnöten - auch in nicht-pflegerischen- und medizinischen Berufen.

Kein Nine-to-Five-Job

Denn auch im Sozialen Dienst ist man ständig mit neuen Schicksälen und teils sehr belastenden Umständen und Tatsachen konfrontiert. Hier müssen sich um vernachlässigte Kinder, Opfer von häuslicher Gewalt oder auch ausgerissene Jugendliche gekümmert werden. Wenn man also einen sozialen Beruf ergreifen will, sollte man schnell die Balance zwischen Nähe und Distanz erlernen - und sich bewusst machen, dass man keinen Nine-to-Five-Job gewählt hat.

Der Bedarf an Fachkräften in unserer Gesellschaft ist in diesem Bereich hoch. So gehört der Bereich »Soziale Arbeit« seit den 60er Jahren zu den wachstumsstärksten Beschäftigungsbereichen in der Bundesrepublik. Der ständige soziale Wandel, soziale Probleme und deren Bewältigungsbedarf werden auch zukünftig dafür sorgen, dass diese Branche sicher und florierend bleibt. Auch die Auswahl an Jobmöglichkeiten trägt sicher zur Attraktivität dieses Berufszweiges bei. So fallen neben den klassischen Berufen wie Krankenschwester/-pfleger, Altenpfleger*in und Sozialarbeiter*in auch Berufe wie Physiotherapeut*in, Theaterpädagog*in, Hebamme, aber auch Gesundheitsmanager*in, Sozialökonom*in, oder Berufe im kirchlichen Bereich wie Diakon*in, Seelsorger*in und Religionspädagog*in in diese Kategorie.

Wer also gerne mit Menschen arbeitet, der Gesellschaft etwas zurückgeben möchte und einen sicheren Job sucht, der ist in diesem Berufszweig genau richtig.


Aktuelle Jobs & Stellenangebote

24. Juni 2022
MITARBEITER*IN FÜR DIE KONTAKT- UND BERATUNGSSTELLE GESCHWISTERARBEIT (W/M/D)
KINDERHILFE – Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V. | Berlin
Teilzeit möglich
15. Juni 2022
Geschäftsführung Planerladen gGmbH
Planerladen gGmbH | Dortmund
8. Juni 2022
Social Media Manager*in (m/w/d) gesucht!
Helliwood im fjs e. V. | Berlin
Noch mehr Jobs? In unserem neuen Projekt Impactify kannst du deine Jobsuche auf das nächste Level bringen. Über 2.500 aktuelle Jobs aus den Bereichen Umwelt, Soziales, NGO und CSR warten auf dich! Jetzt zu Impactify
Newsletter abonnieren & keine Jobs verpassen:
3. Juni 2022
Referent*in Verwaltung/Personal (w/m/d) in Teilzeit
Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe e. V. | Berlin
Teilzeit möglich
3. Juni 2022
Sachbearbeiterin*in Verwaltung (w/m/d) in Teilzeit
Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe e. V. | Berlin
Teilzeit möglich
31. Mai 2022
ein:e Mitarbeiter:in (m/w/d) in Finanzbuchhaltung & Rechnungswesen in der Geschäftsstelle
DBH e.V. - Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik | Köln
Teilzeit möglich
Noch mehr Jobs? In unserem neuen Projekt Impactify kannst du deine Jobsuche auf das nächste Level bringen. Über 2.500 aktuelle Jobs aus den Bereichen Umwelt, Soziales, NGO und CSR warten auf dich! Jetzt zu Impactify
Nichts gefunden? Dann einfach den Newsletter abonnieren & keine Jobs verpassen:


Weitere mögliche Arbeitgeber:

Dienste in Übersee

// Berlin

Dienste in Übersee gGmbH (DÜ) sucht seit gut 60 Jahren Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer für Partnerorganisationen von Brot für die Welt. DÜ wählt diese ökumenisch und entwicklungspolitisch engagierten Fachkräfte nach standardisierten Verfahren aus, schult sie in intensiver, mehrwöchiger Vorbereitung auf den Dienst und begleitet sie während der Zeit im Ausland und nach der Rückkehr.

Brot für die Welt ist das weltweit tätige Entwicklungswerk der evangelischen Kirchen in Deutschland. In mehr als 90 Ländern rund um den Globus befähigt das Werk arme und ausgegrenzte Menschen, aus eigener Kraft ihre Lebenssituation zu verbessern. Dabei arbeitet Brot für die Welt eng mit lokalen, oft kirchlichen Partnerorganisationen zusammen.

DÜ ist eine der bundesweit sieben vom Entwicklungshelfer-Gesetz (EhfG) anerkannten Organisationen. Mit einem Vertrag nach EhfG erhalten Fachkräfte auch im Ausland eine sozialversicherungsrechtliche Absicherung nach deutschen Standards. Zudem vermittelt DÜ in Vorbereitung und Begleitung relevantes Wissen und praktische Fähigkeiten für die interkulturelle Tätigkeit mit den Menschen.

Unser neues Job-Portal mit allen aktuellen Ausschreibungen finden Sie hier.

Initiativbewerbungen sind sehr willkommen!

Dry Lands Project e.V.

// Lengerich

An der Westküste Sri Lankas in dem kleinen Fischerort Marawila – bekannt für große Gegensätze zwischen arm und reich – existiert ein Flecken Erde, in dem ein Kinderlachen mehr wert ist, als jedes Geld der Welt. Der deutsche Verein Dry Lands Project e.V. existiert bereits seit 2005 und betreibt dort das Kinderheim „Angels Home for Children“, wo ausschließlich Mädchen betreut werden. Gelegen inmitten von Kokosnussplantagen und mit einem liebevoll angelegten Garten bezeichnen es viele Besucher als Paradies für Kinder, indem sie nicht nur Liebe und Geborgenheit bekommen, sondern auch viele verschiedene Bildungsangebote, um ihre eigene Zukunft zu gestalten. Ganz im Sinne der Mädchen zeichnet sich das Projekt durch große Transparenz und Nähe zum Spender aus, was durch die beiden vor Ort lebenden Projektleiter Frank Lieneke und Julia Fischer gewährleistet wird. Für weitere Informationen lohnt sich ein Besuch auf der projekteigenen Homepage!

Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und
verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos:
3 Monate lang dieses Popup nicht mehr anzeigen (Cookie notwendig!)