Nachhaltiger Konsum

Impact Startups

GreenTech Startup Enpal auf Erfolgskurs: »Wir träumen davon, dass alle Menschen ihre eigene, saubere Energie erzeugen können.«

18. Januar 2022

Auf unseren Dachflächen ist viel ungenutzter Platz: Etwa für Solaranlagen, die sauberen Ökostrom erzeugen. Doch viele Hausbesitzer*innen werden von den hohen Investitionskosten für die Solarmodule abgeschreckt. Enpal macht den Zugang zu grünem Strom vom eigenen Dach für jede*n möglich: Durch ein »Rundum-sorglos«-Abonnement, welches in der Regel günstiger ist als die bisherigen Stromkosten. Mit diesem innovativen Modell hat das Startup eine in Deutschland fast beispiellose Erfolgsstory hingelegt. Mehr über Erfolgsfaktoren für junge Unternehmen und die Energiewende im Interview mit »Chief Evangelist« Dr. Wolfgang Gründinger.

Impact Startups

Unverpackt 2.0. – Glasbote liefert unverpackte Produkte mit dem E-Lastenrad zu dir nach Hause!

1. November 2021

Unverpackt-Läden sind eine tolle Möglichkeit, um nachhaltig einzukaufen – doch oftmals ist der nächste Unverpackt-Laden nicht nah genug und auch das Mitnehmen der Gläser zum Befüllen kann einen spontanen Einkauf verkomplizieren. Das Düsseldorfer Startup Glasbote macht mit seinem Lieferservice den verpackungsfreien Einkauf für dich ganz einfach – und setzt bewusst auf erschwingliche Produkte. Erfahre hier, wie der Lieferservice konkret funktioniert und welche Herausforderungen die Gründer*innen bei der Realisierung dieses neuen Geschäftsmodells zu meistern hatten.

Nachhaltigkeit

Die 12 besten Podcasts zum Thema Nachhaltigkeit

30. April 2020

Podcasts haben in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Kein Wunder, denn die Audioformate eignen sich bestens zum Entspannen, zum Lernen oder produktiven Zeitvertreib. Der größte Vorteil ist vermutlich die einfache Bedienung und das große Angebot, denn Podcasts gibt es mittlerweile für alle erdenklichen Bereiche - so auch zum Thema Nachhaltigkeit. Diese 10 »nachhaltigen« Podcasts solltest du auf jeden Fall gehört haben!

Nachhaltiger einkaufen

Nachhaltige Online-Shops: Die besten Marktplätze im Überblick

25. August 2019

Zugegeben, Online-Shops sind schon praktisch. Drei Klicks und das Paket mit deiner Bestellung kommt in ein paar Tagen bei dir zu Hause an, bei Expresslieferung sogar noch schneller. Dass viele dieser Shops allerdings ein nicht sehr nachhaltiges Geschäftsmodell verfolgen, ist mittlerweile bekannt. Auch ethisch und steuerrechtlich sind viele der großen Online-Marktplätze fragwürdig. Wie gut, dass es auch andere Online-Shops gibt, die sich einem nachhaltigeren Konzept gewidmet haben - die besten stellen wir hier vor.

Nachhaltiger Leben

Minimalismus: Weniger ist mehr - Wie du dich von unnötigem Ballast befreist

30. Mai 2019

In deinem Kleiderschrank stapeln sich die Klamotten, auf deinem Schreibtisch herrscht Chaos und im Keller wimmelt es von Gerümpel? Keine Sorge, damit bist du nicht alleine. Rund 10.000 Gegenstände besitzt der/die durchschnittliche Deutsche und in unserer konsumorientierten Gesellschaft werden es täglich mehr. Einige Leute haben sich aber gegen dieses Verhalten entschieden und leben bewusst ein einfacheres, minimalistisches Leben. Wie auch du dein Leben ein wenig mehr entrümpeln kannst, erfährst du hier:

Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und
verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos:
3 Monate lang dieses Popup nicht mehr anzeigen (Cookie notwendig!)