Newsletter abonnieren
Sinnvoll arbeiten

Jobs bei Stiftungen in Hamburg

von Robert Franzen, 3. April 2019 09:00
Mehr als 1.400 Stif­tun­gen haben ihren Sitz in Ham­burg. Damit ist die Han­se­stadt Spit­zen­rei­ter in Deutschland. Wenn du also gerne etwas Gutes tun möchtest und einen sinnvollen Job mit Tiefe in Hamburg suchst, wirst du hier bestimmt fündig.

Kein an­de­res Bun­des­land zählt so viele rechts­fä­hi­ge Stif­tun­gen bür­ger­li­chen Rechts pro 100.000 Ein­woh­ner wie Hamburg. Stif­ten hat in der Hansestadt Tra­di­ti­on: Die äl­tes­te Ham­bur­ger Stif­tung wurde bereits 1227 ge­grün­det. Auch heute sind Stif­tun­gen wir­kungs­vol­le Ak­teu­re der Zi­vil­ge­sell­schaft, die ge­mein­nüt­zi­ge Pro­jek­te ver­wirk­li­chen, zur Lö­sung von ge­sell­­schaft­li­chen Pro­­ble­men bei­tra­gen und die Zu­kunft ge­stal­ten. Das in Hamburg verwaltete Stiftungskapital beträgt über 9 Mrd. €. Dazu tragen auch die Joachim Herz Stiftung, die Körber-Stiftung und die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius bei, die zum Kreis der 100 größten deutschen Stiftungen zählen. Die meisten Stiftungen Hamburgs sind im Sozialwesen ansässig, dicht gefolgt von Wissenschaft, Kultur und Völkerverständigung. Den dritten Platz belegen Erziehung und Weiterbildung, danach kommen Gesundheitswesen und Tierschutz. Auch Umwelt- und Naturschutz sowie kirchliche und andere religiöse Stiftungen sind in der Hansestadt vertreten.

Was genau ist eine Stiftung?

Bei der Gründung einer Stiftung wird durch den/die Stifter*in ein Vermögen dauerhaft einem bestimmten Zweck gewidmet. In aller Regel sind dies in Deutschland gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke, z.B. Umweltschutz, Kultur, Hilfe für die Betroffenen bestimmter Erkrankungen, wissenschaftliche Forschung oder Bildung. Wie bei Vereinen auch werden Stiftungen von einem Vorstand vertreten, aber im Gegensatz zu einem Verein hat eine Stiftung keine Mitglieder und unterliegt der staatlichen Stiftungsaufsicht, welcher die Einhaltung der Satzung überprüft.

Arbeiten in einer Stiftung

Stiftungen unterstützen in aller Regel durch Ausschüttung finanzieller Mittel externe Projekte, die mit dem Zweck der Stiftung im Einklang sind (Förderstiftungen). Viele Stiftungen führen jedoch auch eigene Projekte durch. Insgesamt gibt es in Deutschland über 20.000 Stiftungen, in den letzten Jahren konnte angesichts der großen Anzahl an Neugründungen ein regelrechter “Stiftungsboom” beobachtet werden.

Besonders für Akademiker*innen eröffnen sich hier vielseitige berufliche Tätigkeitsfelder, in denen sie ihre fachlichen Kenntnisse einbringen können. So werden, abhängig vom Thema der Stiftung, Wissenschaftler*innen aus verschiedenen Disziplinen für die Durchführung von Forschungsprojekten, dem Einwerben von Drittmitteln und der Veröffentlichung von Publikationen gesucht. Aber auch Förderstiftungen haben Bedarf an fachspezifischer Expertise, z.B. für die Bewertung von eingehenden Förderanträgen und die Entscheidung, welche Projekte gefördert werden sollen.

Darüber hinaus werden in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Spendenakquise und Projektmanagement speziell Kultur-, Sprach- und Sozialwissenschaftler*innen oder ähnliche Fachrichtungen gesucht.

Auch in den Tätigkeitsfeldern Verwaltung, IT oder Finanzen werden spannende und sinnstiftende Jobs geboten.

Die erste Anlaufstelle für Jobs im Stiftungssektor ist der Bundesverband Deutscher Stiftungen. Auf deren Internetseite kann man nach bestimmten Job-Kategorien und den Orten filtern.

Eine andere Möglichkeit bieten natürlich die Stellenangebote der Stiftungen selbst. Wir haben für dich ein paar Stiftungen herausgesucht.


Einige große Hamburger Stiftungen sind zum Beispiel

Evangelische Stiftung Alsterdorf

Im Mittelpunkt der Arbeit in der Stiftung Alsterdorf steht der Mensch mit all seinen vielseitigen Bedürfnissen. Deshalb ist auch der Aufgabenbereich der Stiftung sehr vielseitig: Es gibt Assistenz-, Wohn- und Bildungsangebote für Menschen mit Behinderung sowie Angebote in der Kinder- und Jugendhilfe. Medizinische und therapeutische Behandlungen in den Krankenhäusern der Stiftung gehören ebenso zum Schwerpunkt der Arbeit wie Bildungsangebote in Kindertagesstätten und Schulen sowie Seniorenhilfe und Pflege.

Joachim Herz Stiftung

Im Zentrum der Joachim Herz Stiftung stehen Bildung, Wissenschaft und Forschung in den Natur- und Wirtschaftswissenschaften sowie die Persönlichkeitsbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Körber-Stiftung

Die international agierende Körber-Stiftung beschäftigt sich vor allem mit den Themen Innovation, internationale Verständigung und dem Thema “lebendige Bürgergesellschaft”.  

ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

Auch die ZEIT-Stiftung widmet sich in ihrer Arbeit hauptsächlich den Themen, Bildung, Wissenschaft und Kultur. So fördern sie durch Projekte und Einrichtungen vor allem begabte, junge Leute darin, ihr Potential zu entdecken und zu entfalten. Ihnen ist ein unabhängiger, kosmopolitischer und intellektueller Austausch wichtig, bei dem Fragen der Politik, Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft unabhängig zu diskutiert werden können.


Stiftungen Naturschutz und Umwelt

Loki Schmidt Stiftung

Diese Stiftung engagiert sich für die Erhaltung seltener Pflanzen und Tiere. Durch Kauf und Verpachtung von Grundstücken fördert die Loki Schmidt Stiftung die Entwicklung von Lebensräumen. Ein weiterer Schwerpunkt in ihrer Arbeit liegt auf der Umweltbildung. Hier gibt es verschiedene Projekte, die z.B. Kinder schon früh für das Thema Natur und Umwelt sensibilisieren sollen.

AQUA-AGENTEN

Diese Umweltstiftung hat sich zum Ziel gesetzt, nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu erhalten. Sie engagiert sich sowohl für den Umwelt- und Naturschutz als auch für eine nachhaltige Entwicklung. Ebenso setzt sie sich für den Erhalt von Flüssen, Seen, Auen und Feuchtgebieten ein.

Deutsche Wildtier Stiftung

Die Deutsche Wildtier Stiftung setzt sich für den Erhalt der Lebensräume von Wildtieren und für die Erschaffung von neuen Naturgebieten in Deutschland ein. Die gemeinnützige Stiftung möchte darüber hinaus die Menschen für Natur und Wildtiere begeistern und Konflikte zwischen ihnen reduzieren.

.ausgestrahlt e.V.

Die bundesweit aktive Anti-Atom-Organisation setzt sich für Atomkraftgegner*innen ein und unterstützt sie hinsichtlich Protesten in Form von Strategien, Aktionsideen, Argumenten und Materialien. Die Organisation ist strikt gegen den Betrieb von Atomanlagen und versucht die Politik von der Herbeiführung des Atomausstiegs zu überzeugen.

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.

Der gemeinnützige Verein unterstützt mit über 10.000 Mitarbeiter*innen weltweit Menschen, die sauberes Trinkwasser benötigen. Dafür arbeiten sie gemeinsam aktiv mit Unternehmen, Schulen & Universitäten zusammen und führen viele Aktionen auf Konzerten & Festivals durch, um Menschen zum Spenden aufzufordern und Pfandbecher zu sammeln. Die Spenden werden in »WASH-Projekte« investiert, also in Wasser-, Sanitär- und Hygienebereiche.

Stiftungen im Bereich nachhaltiges Wirtschaften

Purpose

Die gemeinnützige Stiftung unterstützt Unternehmen bei einer zukunftsfähigen Ausrichtung ihrer Aktivitäten. Ziel ist es, dass Unternehmen an erster Stelle für den Sinn ihrer Geschäftstätigkeit arbeiten statt für die Gewinne von Aktionär*innen und Investor*innen. Außerdem sollen Unternehmen frei und selbstbestimmt über ihre Entwicklung entscheiden können und nicht als Spekulationsgut gehandelt werden. Purpose berät dabei, wie Unternehmen diese Grundsätze verbindlich verankern und ihren Kund*innen, Mitarbeiter*innen und Lieferant*innen kommunizieren können.

Du kennst eine weitere gemeinnützige Stiftung Hamburg, die mit auf die Liste sollte? Dann schreib uns einfach eine kurze E-Mail an team@nachhaltigejobs.de.


Dir gefällt dieser Artikel?

Dann hier Newsletter abonnieren und keine Artikel mehr verpassen:


Magazin

Interview mit Charlotte Binder von isaac nutrition

Startup isaac nutrition: Insekten als gesundes und zukunftsfähiges Lebensmittel

4. August 2019

Interview mit AKLHÜ e.V. – Netzwerk und Fachstelle für internationale personelle Zusammenarbeit

Berufsfeld Entwicklungszusammenarbeit: Beim Dachverband AKLHÜ e.V. finden NGOs, Fachkräfte und Freiwillige das richtige Netzwerk für ihren Auslandseinsatz

1. August 2019


Einige Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Referenten (m/w/d) Nachhaltigkeit
Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Augsburg | Augsburg
20. August 2019
Project Manager Sustainable Economy (m/f/d)
WWF Deutschland | Berlin
19. August 2019
Referent für CI und PR (m/w/d)
Hedwig und Robert Samuel Stiftung | Düsseldorf
19. August 2019
Leiter (m/w/d) der Komponente "Kamerun" im Globalvorhaben "Nachhaltigkeit und Wertschöpfungssteigerung in der Baumwollwirtschaft"
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH | Yaoundé
16. August 2019
Projektmanager (m/w/d) CSR-Initiative
Arthen Kommunikation GmbH | Karlsruhe
16. August 2019
Projektleiter Schwerpunkt Nachhaltigkeit (m/w/d)
Arthen Kommunikation GmbH | Karlsruhe
16. August 2019
Fachplaner (m/w/d) für das Themenfeld Klimaschutz
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH | Eschborn
15. August 2019
Referent Corporate Responsibility (m/w/d)
Flossbach von Storch AG | Köln
15. August 2019
Leiter des Länderpakets (m/w/d) Kamerun im Globalvorhaben Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH | Yaoundé
15. August 2019
Campaigner*in (m/w/d)
foodwatch e.V. | Berlin
14. August 2019
Programmkoordinator_in im Bereich Freiwilligendienste Afrika, Asien und Lateinamerika (AALA)
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Landesverein Berlin e.V. | Berlin
14. August 2019
Mitarbeiter_in Spendenverwaltung (m/w/x)
Amnesty Internationale Deutschland e.V. | Berlin
13. August 2019
Leiter*in (m/w/d) für den Bereich Grüner Strom-Zertifizierung bei einer NGO in Bonn (39 Std./Woche)
Grüner Strom Label e.V. | Bonn
12. August 2019
Director Business & Markets (f/m/d)
WWF Deutschland | Berlin
9. August 2019
Junior Projektmanager (m/w/d) Photovoltaik
Trianel GmbH | Aachen