NGO Jobs in Hamburg: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

Du strebst danach, Geld zu verdienen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun z.B. dich nachhaltig zu engagieren? Viele Menschen wünschen sich etwas in der Welt verändern und bewirken zu können, indem sie einen wesentlichen Beitrag für eine gerechtere, sozialere und nachhaltigere Welt leisten. Hier haben NGOs viele sinnvolle und spannende Jobs zu bieten. In diesem Artikel werden dir verschiedene »grüne Jobs« aus Hamburg vorgestellt, die dich inspirieren können, einen sinnhaften Berufsweg einzuschlagen.
Foto: Hamburg/ unsplash.com
von Nga Lam, 16. März 2019 um 11:00

Unter NGOs, den sogenannten »Non-governmental organisations«, versteht man unabhängige, nichtstaatliche Organisationen, die keine Gewinnziele verfolgen. Diese privaten Organisationen setzen sich für soziale oder gesellschaftspolitische Zwecke ein und engagieren sich hauptsächlich für Bereiche wie Politik, Entwicklung, Menschenrechte, humanitäre Hilfe und Ökologie. In Deutschland findet man sie häufig als eingetragene Vereine, Stiftungen oder gemeinnützige GmbHs. Zu den Haupteinnahmequellen zählen neben den Mitgliedsbeiträgen vor allem auch Spenden, die Erlöse aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen sowie staatliche Zuwendungen. Die Aktivitäten finden meistens in Form von Projekt- oder Kampagnenarbeit statt.

Wer bei einer NGO arbeiten will, muss sich mit ihren Zielen identifizieren können. Nicht nur die Leidenschaft zum Engagement ist dabei gefragt, sondern auch die nötige Qualifikation. Vielfältige Jobmöglichkeiten werden hier angeboten. Sprachwissenschaftler*innen werden benötigt, um z.B. Presse- und Öffentlichkeitsarbeiten und redaktionelle Aufgaben zu verrichten. Genauso gefragt sind aber auch Betriebswirt*innen, die dafür zuständig sind, Geschäftsvorgänge zu verwalten, zu optimieren und zu gestalten. Auch für Informatiker*innen, Ingenieur*innen der Agrarwirtschaft, Jurist*innen und Menschen mit anderen Qualifikationen bieten sich attraktive Berufsmöglichkeiten.

Wer ein passendes Studium im Bereich Nachhaltigkeit sucht, wird z.B. in dem Studiengang mit Schwerpunkt NGO oder CSR fündig.

Im Folgenden findest du eine Übersicht über potenzielle NGO-Arbeitgeber aus Hamburg.

Umweltschutzorganisationen

Loki Schmidt Stiftung

Diese Stiftung engagiert sich für die Erhaltung seltener Pflanzen und Tiere. Durch Kauf und Verpachtung von Grundstücken fördert die Loki Schmidt Stiftung die Entwicklung von Lebensräumen. Ein weiterer Schwerpunkt in ihrer Arbeit liegt auf der Umweltbildung. Hier gibt es verschiedene Projekte, die z.B. Kinder schon früh für das Thema Natur und Umwelt sensibilisieren sollen.

AQUA-AGENTEN

Diese Umweltstiftung hat sich zum Ziel gesetzt, nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu erhalten. Sie engagiert sich sowohl für den Umwelt- und Naturschutz als auch für eine nachhaltige Entwicklung. Ebenso setzt sie sich für den Erhalt von Flüssen, Seen, Auen und Feuchtgebieten ein.

Deutsche Wildtier Stiftung

Die Deutsche Wildtier Stiftung setzt sich für den Erhalt der Lebensräume von Wildtieren und für die Erschaffung von neuen Naturgebieten in Deutschland ein. Die gemeinnützige Stiftung möchte darüber hinaus die Menschen für Natur und Wildtiere begeistern und Konflikte zwischen ihnen reduzieren.

.ausgestrahlt e.V.

Die bundesweit aktive Anti-Atom-Organisation setzt sich für Atomkraftgegner*innen ein und unterstützt sie hinsichtlich Protesten in Form von Strategien, Aktionsideen, Argumenten und Materialien. Die Organisation ist strikt gegen den Betrieb von Atomanlagen und versucht die Politik von der Herbeiführung des Atomausstiegs zu überzeugen.

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V

Der gemeinnützige Verein unterstützt mit über 10.000 Mitarbeiter*innen Menschen weltweit, die sauberes Trinkwasser benötigen. Dafür arbeiten sie gemeinsam aktiv mit Unternehmen, Schulen & Universitäten zusammen und führen viele Aktionen auf Konzerten & Festivals durch, um Menschen zum Spenden aufzufordern und Pfandbecher zu sammeln. Die Spenden werden in »WASH-Projekte« investiert, also in Wasser-, Sanitär- und Hygienebereiche.

Soziale NGOs

Dialog in Hamburg

Dialog in Hamburg setzt sich für ein soziales Miteinander ein. In Form von Ausstellungen wie »Dialog im Dunkeln« und »Dialog im Stillen« werden Besuch*innen in die Perspektive von erblindeten und gehörlosen Ausstellungsführer*innen hineinversetzt. Seit 1989 werden die Ausstellungen von Millionen von Menschen besucht.

Heldenrat

Die Organisation Heldenrat setzt sich aktiv für bürgerschaftliches Engagement und sozialen Gründergeist in Deutschland ein. Sie bietet sozialen Initiativen, Vereinen und Gründer*innen u.a. Beratungen und Workshops kostenfrei an. Heldenrat besteht aus ca. 30 ehrenamtlichen, berufstätigen und erfahrenen Menschen, die aus verschiedenen Bereichen kommen, wie z.B. Qualitätswesen, Veränderungsmanagement und Personalentwicklung.

Lemonaid & ChariTea e.V.

Dieser gemeinnützige Verein unterstützt Projekte in Asien, Lateinamerika und Afrika. Probleme aus sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Bereichen werden hier verbessert. Aus dem Verkauf von Getränken & Tees von Lemonaid & ChariTea werden Gelder gesammelt, um z.B. in Bildungsprogramme und Produktionsbedingungen zu investieren.

Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V.

Die Organisation bietet jungen Menschen die Chance, andere Kulturen kennen zu lernen, wo sie ein Schuljahr im Ausland erleben oder Erfahrungen bei einer Gastfamilie sammeln können. Der Verein setzt sich für interkulturelle Bildung, für Demokratieerziehung und für die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung ein.

W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.

Die W3 ist ein kulturelles und politisches Informations- und Bildungszentrum. Das Ziel: Das transkulturelle Zusammenleben in der Stadt zu stärken, einen Ort für Ideen, Begegnungen und Vielfalt zu bieten. Des Weiteren möchte W3 Menschen mit vielfältigen Veranstaltungsformaten (z.B. Ausstellungen, Vorträgen und Filmvorführungen) zu entwicklungs- und friedenspolitischen Themen zur kritischen Debatte motivieren.

NGOs im Bereich nachhaltiges Wirtschaften

Purpose

Die gemeinnützige Stiftung unterstützt Unternehmen bei einer zukunftsfähigen Ausrichtung ihrer Aktivitäten. Ziel ist es, dass Unternehmen an erster Stelle für den Sinn ihrer Geschäftstätigkeit arbeiten statt für die Gewinne von Aktionär*innen und Investor*innen. Außerdem sollen Unternehmen frei und selbstbestimmt über ihre Entwicklung entscheiden können und nicht als Spekulationsgut gehandelt werden. Purpose berät dabei, wie Unternehmen diese Grundsätze verbindlich verankern und ihren Kund*innen, Mitarbeiter*innen und Lieferant*innen kommunizieren können.

 

Dir fallen noch mehr NGOs oder nachhaltige Organisationen ein, die unbedingt in die Liste gehören? Dann schreib’ uns einfach eine Mail an: team@nachhaltigejobs.de

Mehr zum Thema Berufsorientierung NGO Berufseinstieg Jobsuche & Bewerbung Entwicklungshilfe Hamburg
NachhaltigeJobs Newsletter
Keine Stellenangebote mehr verpassen! Erhalte mit unserem kostenlosen Newsletter wöchentlich die neuesten Jobs.
Magazin Schnell-Suche

Suche im Magazin

Weitere Artikel aus dem Magazin

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

NGO Jobs in Köln: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

26. März 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

Jobs bei Stiftungen in Köln und Bonn

14. Mai 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarktjo

NGO Jobs in Frankfurt: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

18. März 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

NGO Jobs in Leipzig: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

28. März 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

NGO Jobs in Bonn: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

4. April 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

NGO Jobs in Berlin: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

19. März 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

Nachhaltig Arbeiten in Bonn

6. März 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

Nachhaltig Arbeiten in Berlin

5. März 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

Jobs bei Stiftungen in Hamburg

3. April 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

Jobs bei Stiftungen in Berlin

13. Mai 2019

Nachhaltiger Arbeitsmarkt

Jobs bei Stiftungen in München

24. April 2019

Einige Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Projektmanagement Klimaschutz (m/w/d)
Landkreis Oldenburg
| Wildeshausen
Premium
Leiter*in des Amtes für Umwelt und Verbraucherschutz (m/w/d)
Stadt Köln
| Köln
20. Mai 2024
Geschäftsführung für den Fellbacher Weltladen (m/w/d)
Teilzeit möglich
Quereinsteiger:innen willkommen
Verein für eine gerechte Welt Fellbach e.V.
| Fellbacher Weltladen, Seestr. 4 in Fellbach
17. Mai 2024
Fachinformatiker/in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Hybrid
Teilzeit möglich
IBI – Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft gGmbH
| Berlin / remote
17. Mai 2024
IT Application Manager (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Hybrid
Teilzeit möglich
IBI – Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft gGmbH
| Berlin / remote
16. Mai 2024
Referent:in (m/w/d) für Klimaschutz im Tourismus
Hybrid
Quereinsteiger:innen willkommen
Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft e.V.
| Berlin
16. Mai 2024
Mitarbeiter:in für Kontaktbüro und Assistenz Marketing / Kommunikation - in Teilzeit 20...
Teilzeit möglich
Initiative krebskranke Kinder München e.V.
| München Schwabing
16. Mai 2024
Referent*in Programme Afrika (in Elternzeitvertretung)
Aktion gegen den Hunger gGmbH
| Berlin
16. Mai 2024
Verwaltungsleitung (m/w/d) TZ 30h
BAG Wohnungsanpassung e.V. Landeskoordination Wohnberatung NRW
| Köln
16. Mai 2024
Assistenz Marketing & Fundraising (w/m/*)
Aktion gegen den Hunger gGmbH
| Berlin
16. Mai 2024
Online Marketeer
Hybrid
Teilzeit möglich
Fairtrade Original
| Köln
15. Mai 2024
Tarifbeschäftigte / Tarifbeschäftigter für den gehobenen Forstdienst (w/m/d)
Teilzeit möglich
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
| Bonn und bundesweit
15. Mai 2024
Wiss. Mitarbeiter/in (65%) in Projekt zur Entwicklung von Weiterbildungs-, Informations- u...
Universität Hohenheim
| Stuttgart
15. Mai 2024
Standortleitung (m/w/*) | Pädagogische Begleitung junge Erwachsene
Teilzeit möglich
Tausche Bildung für Wohnen e.V.
| Witten
14. Mai 2024
Referent (w/m/d) Zusammenarbeit mit Diözesen
Kindermissionswerk ,Die Sternsinger' e.V.
| Nürnberg
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  
  Ausblenden

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos: