Newsletter abonnieren
Arbeitswelt

Wie sieht dein Traumarbeitsplatz aus?

von Oliver Adria, 28. November 2014 07:00
In den letzten Wochen und Monaten habe ich sehr viel darüber nachgedacht: Wie würde eigentlich mein Traumarbeitsplatz aussehen? Bzw. wie soll mein Arbeitsplatz aussehen, damit ich glücklich bin? Ich lese gelegentlich über das Thema "Lifestyle Design", "Passives Einkommen" oder auch "Digitale Nomaden", also über Personen, die beispielsweise die meiste Zeit von einem Ort zum anderen wechseln, und dabei ihren Job weiter normal ausführen können (oft sind dies Blogger, Webentwickler oder Webdesigner). Man sieht dann Fotos, wie er / sie gerade am sonnigen Strand sitzt und einen Artikel schreibt.

(Vorwort aus dem Newsletter im September 2014)

Am Strand mit Laptop: Der Traumarbeitsplatz?

Da habe ich mir die Frage gestellt: Würde ich so leben wollen? Ist das der Traum? Nach langem Überlegen bin ich (zumindest für jetzt) auf den Entschluss gekommen: Nö. Am Strand könnte ich mich gar nicht konzentrieren. Die Sonne wird wahrscheinlich den Bildschirm blenden. Sand würde in meine Tastatur dringen. Und Internet wird wahrscheinlich öfter abbrechen.

Vielleicht ist das jetzt ein bisschen übertrieben. Jedoch bin ich beruflich glücklich, wenn ich an meinem Computer sitzen kann, dabei ungestört Programmieren und Texte & Emails schreiben, gelegentlich Tee oder Kaffee trinken. Oft sitze ich alleine zuhause im Home Office ("meine" 7 oder 8 Quadratmeter :-) ), und ab und zu im Coworking Space, wo ich mich mit Kollegen austauschen kann. Abends gelegentlich zu spannenden Veranstaltungen gehen und Leute treffen. Einen Luxus, den ich mir leiste ist dabei ein großer externer Bildschirm, damit ist meine digitale Arbeitsfläche größer (aber so einen Bildschirm gibt's schon für 200 EUR). Und wo ich das mache, das ist erst mal egal.

Ich bin der Meinung, die Arbeit und die Kollegen machen's aus. Es ist wichtiger, ob mich die Arbeit erfüllt, ob ich einen Sinn dahinter sehe und ob ich mit Kollegen und Kunden gut auskomme. Und nicht, ob ich am Strand sitze.

Wie sieht dein Traumarbeitsplatz aus?

Was meinst Du? Mich interessiert auch, wie denn dein Traumarbeitsplatz aussehen würde oder wie du über das Thema denkst. Dazu habe ich mal ein kleines Formular aufgesetzt:

  • Wie sieht dein Traumarbeitsplatz aus? (Formular) (geschlossen, war offen bis 20. September 2014)

Dir gefällt dieser Artikel?

Dann hier Newsletter abonnieren und keine Artikel mehr verpassen:

Magazin


Einige Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Strategischer Projektmanager (m/w/d) Fokus Batterie Life Cycle, Recycling und Nachhaltigkeit
Jungheinrich AG | Hamburg
Premium
Head of Corporate Social Responsibility/CSR (m/w/d)
Berner Group | Köln
15. Juni 2021
Mitarbeiter*in Fundraising und Direktmarketing
Greenpeace e.V. | Hamburg
15. Juni 2021
Planning, Monitoring and Evaluation (PM&E) Advisor (m/f/d) in Odesa, Ukraine
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Odesa
14. Juni 2021
SALES ENGINEER B2B SaaS (all genders)
Dabbel Automation Intelligence GmbH | Düsseldorf
14. Juni 2021
BEREICHSLEITUNG ERWACHSENE (M/W/D)
Antoniushaus gGmbH | Hochheim am Main
11. Juni 2021
Geschäftsführer:in (75 – 100%)
Klima-Kollekte gGmbH | Berlin
Teilzeit möglich
11. Juni 2021
Associate Energiepolitik (m/w/*), Deutschland Programm
European Climate Foundation (ECF) | Berlin
11. Juni 2021
IT – Solution Architect (m/w/x)
AMNESTY INTERNATIONAL Deutschland e. V. | Berlin
11. Juni 2021
Vorstand (w/m/d)
Aventis Foundation | Frankfurt/Main oder Berlin
11. Juni 2021
Ranger/in (w/m/d) (Schutzgebietsbetreuung)
Regierungspräsidium Tübingen | Münsingen
10. Juni 2021
Referent:in Finanzen (d/m/w)
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH | Berlin
10. Juni 2021
kaufmännische Assistenz der Geschäftsführung (m/w/*)
STARTSTARK gGmbH | München
9. Juni 2021
ISCC Marketing Communications Manager (f/m/d)
ISCC System GmbH | Köln
9. Juni 2021
Activism Koordinator_in Region West (m/w/x)
Amnesty International Deutschland e.V. | Düsseldorf