Newsletter abonnieren
Berufseinstieg

NGO Jobs in München: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

von Nga Lam, 14. März 2019 08:15
Du strebst danach, Geld zu verdienen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun z.B. dich nachhaltig zu engagieren? Viele Menschen wünschen sich etwas in der Welt verändern und bewirken zu können, indem sie einen wesentlichen Beitrag für eine gerechtere, sozialere und nachhaltigere Welt leisten. Hier haben NGOs viele sinnvolle und spannende Jobs zu bieten. In diesem Artikel werden dir verschiedene »grüne Jobs« aus München vorgestellt, die dich inspirieren können, einen sinnhaften Berufsweg einzuschlagen.

Unter NGOs, den sogenannten »Non-governmental organisations«, versteht man unabhängige, nichtstaatliche Organisationen, die keine Gewinnziele verfolgen. Diese privaten Organisationen setzen sich für soziale oder gesellschaftspolitische Zwecke ein und engagieren sich hauptsächlich für Bereiche wie Politik, Entwicklung, Menschenrechte, humanitäre Hilfe und Ökologie. In Deutschland findet man sie häufig als eingetragene Vereine, Stiftungen oder gemeinnützige GmbHs. Zu den Haupteinnahmequellen zählen neben den Mitgliedsbeiträgen vor allem auch Spenden, die Erlöse aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen sowie staatliche Zuwendungen. Die Aktivitäten finden meistens in Form von Projekt- oder Kampagnenarbeit statt.

Wer bei einer NGO arbeiten will, muss sich mit ihren Zielen identifizieren können. Nicht nur die Leidenschaft zum Engagement ist dabei gefragt, sondern auch die nötige Qualifikation. Vielfältige Jobmöglichkeiten werden hier angeboten. Sprachwissenschaftler*innen werden benötigt, um z.B. Presse- und Öffentlichkeitsarbeiten und redaktionelle Aufgaben zu verrichten. Genauso gefragt sind aber auch Betriebswirtinnen, die dafür zuständig sind, Geschäftsvorgänge zu verwalten, zu optimieren und zu gestalten. Auch für Informatiker*innen, Ingenieur*innen der Agrarwirtschaft, Jurist*innen und Menschen mit anderen Qualifikationen bieten sich attraktive Berufsmöglichkeiten.

Wer ein passendes Studium im Bereich Nachhaltigkeit sucht, wird z.B. in dem Studiengang mit Schwerpunkt NGO oder CSR fündig.

Im Folgenden findest du eine Übersicht über potenzielle NGO-Arbeitgeber aus München.

Umweltschutzorganisationen

Green City e.V.

Seit 1990 setzt sich Green City e.V. für mehr Umweltschutz in München ein. Stadtverträgliche Mobilität, verantwortungsvoller Umgang mit Energie, nachhaltige Stadtgestaltung und Bildung für alle Altersgruppen sind hierbei zentrale Punkte der Umweltorganisation.

Umweltinstitut München e.V.

Der unabhängige Verein arbeitet aktiv gegen Atomkraft und für gentechnikfreies Essen, für eine nachhaltige Energiewende und für den ökologischen Landbau. Die Motivation für die Gründung dieses Umweltinstituts war die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl. Durch Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit nimmt die Organisation gezielt Einfluss auf die Entscheidungen der Politik.

Die Umwelt-Akademie e.V.

Die Umwelt-Akademie e.V. befasst sich mit dem Problem des Klimawandels. Die Organisation versucht, das Bewusstsein der Menschen für eine nachhaltige Entwicklung zu stärken. Im Mittelpunkt soll verantwortungsvolles Handeln für Mitmenschen und Umwelt stehen.

Landesbund für Vogelschutz Kreisgruppe München

Der Umweltverband gehört zu den größten Arten- und Biotopschutzverbänden in Bayern und setzt sich für den Erhalt der bedrohten Artenvielfalt im Großraum München ein. Die Pachtung und der Kauf von Flächen sollen dieser Bedrohung entgegenwirken. Darüber hinaus werden vor allem Kinder und Jugendliche für das Thema Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung sensibilisiert in Form von Naturentdeckungs- und -erlebnisprogrammen.

Münchner Umwelt-Zentrum e.V.

Gemeinsam mit dem Ökologischen Bildungszentrum München und mit der Münchner Volkshochschule verfolgt der Verein das Ziel, Bildung für eine nachhaltige Entwicklung auf unterschiedlichster Art und Weise zu ermöglichen. Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen werden Möglichkeiten geboten sich mit den Themen Naturverständnis, Umweltbewusstsein und nachhaltige Lebensstile auseinander zu setzen.

Soziale NGOs

Joblinge

Bei Joblinge agieren Wirtschaft, Staat und Privatpersonen gemeinsam gegen Jugendarbeitslosigkeit. Der Sprung in das Berufsleben soll durch passgenaue Qualifizierung, ehrenamtliches Mentoring und Begleitung während der Ausbildung erleichtert werden. Im Zentrum stehen Jobchancen und nachhaltige Integration in Arbeitsmarkt und Gesellschaft.

Kinderschutz München

Seit mehr als 100 Jahren setzt sich der Kinderschutz München aktiv gegen die Verwahrlosung und Misshandlung von Kindern und Jugendlichen ein und fördert diese in ihrer Entwicklung. Aber auch Erwachsene und Familien werden unterstützt. Die Hilfsorganisation für Kinder bietet u.a. Kindertagesbetreuungen, Erziehungsangebote und Vormundschaften an.

ROCK YOUR LIFE!

Gegründet wurde ROCK YOUR LIFE! von Studierenden, die sich für mehr Bildungsgerechtigkeit einsetzen. Ein Problem sehen sie vor allem in benachteiligten Jugendlichen mit Migrationshintergrund und Jugendlichen, die in einer bildungsfernen Umgebung aufwachsen. Daher bietet die Organisation ein mindestens 1-jähriges Mentoring-Programm an, welches sich an junge Menschen aus unterschiedlichen sozialen Schichten richtet.

HORIZONT e.V.

Dieser Verein ermöglicht obdachlosen Frauen und Kindern ein selbstbestimmtes Leben und begleitet sie auf dem Weg zur Wiederintegration in die Gesellschaft. Durch Maßnahmen wie Familiencoaching und Kinderbetreuung werden diese Ziele gefördert. Die Hilfsbedürftigen erhalten hier die Chance auf ein temporäres sicheres Zuhause.

Licht für die Welt

Die internationale Fachorganisation setzt sich für die Gleichberechtigung an der Gesellschaft von Menschen mit Behinderungen ein. In ihren Länderbüros in Äthiopien, Burkina Faso und Mosambik werden Projekte durchgeführt mit dem Ziel, diesen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen und deren Rechte zu fördern.   

Menschen für Menschen

Die Hilfsorganisation Menschen für Menschen spezialisiert sich auf Projektarbeiten in Äthiopien. Mehr als 700 gut ausgebildete äthiopische Mitarbeiter*innen sind in den hilfsbedürftigen Gebieten tätig. Die Organisation setzt sich dort für Kinder, Frauen und Männer ein, welche unter kritischen Bedingungen wie Hungersnöten, Überschwemmungen und Dürren leben müssen.

Deutsches Rotes Kreuz

Eine der bekanntesten Hilfsorganisationen in Deutschland ist das Deutsche Rote Kreuz. Die Organisation hilft Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind. Dazu gehören z.B. alte, kranke, bedürftige Menschen und Menschen mit Behinderungen. Das Deutsche Rote Kreuz ist für ihre vielfältigen Engagements in Form von Spendenaktionen, Freiwilligendienste und Ehrenämter bekannt.


Dir fallen noch mehr NGOs oder nachhaltige Organisationen ein, die unbedingt in die Liste gehören? Dann schreib’ uns einfach eine Mail an: team@nachhaltigejobs.de


Dir gefällt dieser Artikel?

Dann hier Newsletter abonnieren und keine Artikel mehr verpassen:


Magazin

Interview mit Charlotte Binder von isaac nutrition

Startup isaac nutrition: Insekten als gesundes und zukunftsfähiges Lebensmittel

4. August 2019

Interview mit AKLHÜ e.V. – Netzwerk und Fachstelle für internationale personelle Zusammenarbeit

Berufsfeld Entwicklungszusammenarbeit: Beim Dachverband AKLHÜ e.V. finden NGOs, Fachkräfte und Freiwillige das richtige Netzwerk für ihren Auslandseinsatz

1. August 2019


Einige Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Referenten (m/w/d) Nachhaltigkeit
Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Augsburg | Augsburg
16. August 2019
Projektmanager (m/w/d) CSR-Initiative
Arthen Kommunikation GmbH | Karlsruhe
16. August 2019
Projektleiter Schwerpunkt Nachhaltigkeit (m/w/d)
Arthen Kommunikation GmbH | Karlsruhe
16. August 2019
Fachplaner (m/w/d) für das Themenfeld Klimaschutz
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH | Eschborn
15. August 2019
Referent Corporate Responsibility (m/w/d)
Flossbach von Storch AG | Köln
15. August 2019
Leiter des Länderpakets (m/w/d) Kamerun im Globalvorhaben Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH | Yaoundé
15. August 2019
Campaigner*in (m/w/d)
foodwatch e.V. | Berlin
14. August 2019
Programmkoordinator_in im Bereich Freiwilligendienste Afrika, Asien und Lateinamerika (AALA)
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Landesverein Berlin e.V. | Berlin
14. August 2019
Mitarbeiter_in Spendenverwaltung (m/w/x)
Amnesty Internationale Deutschland e.V. | Berlin
13. August 2019
Leiter*in (m/w/d) für den Bereich Grüner Strom-Zertifizierung bei einer NGO in Bonn (39 Std./Woche)
Grüner Strom Label e.V. | Bonn
12. August 2019
Director Business & Markets (f/m/d)
WWF Deutschland | Berlin
9. August 2019
Junior Projektmanager (m/w/d) Photovoltaik
Trianel GmbH | Aachen
9. August 2019
Dialoger/Promoter m/w/d in der Region Köln
WWF Deutschland | Köln
9. August 2019
Personal-Referent*in bei Campact in Verden/Aller
campact | Verden/Aller
9. August 2019
Teamleiter*in Personal & Administration bei Campact in Verden/Aller
campact | Verden/Aller