Newsletter abonnieren
Foto: © Frank Fendler
Nachhaltiges Wirtschaften

Nachhaltige Unternehmen gesucht: Wettbewerb Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016 gestartet

von Regina Rohland, 22. März 2016 08:32
Für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016 werden Deutschlands nachhaltigste Unternehmen gesucht, die Ideen zu innovativen Nachhaltigkeitsstrategien präsentieren können oder diese bereits in ihrer Unternehmensführung verankert haben. In Deutschland tätige Unternehmen jeder Größe können sich bis zum 22. April 2016 bewerben.

Foto: © Frank Fendler

Der Deutscher Nachhaltigkeitspreis ist eine nationale Auszeichnung für nachhaltige Unternehmen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen erfolgreich ökologische und soziale Herausforderungen begegnen. Vergeben wird der Preis in den Kategorien kleine, mittelgroße und große Unternehmen. Zusätzlich werden die Sonderpreise "Nachhaltigste Marke" und "Ressourceneffizienz" verliehen.

Der Wettbewerb und die Preisverleihung sollen die nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft fördern und ihre Wirkung in der Öffentlichkeit sichtbar machen. Er soll zugleich zeigen, dass verantwortungsbewusstes Handeln auch Profitabilität und Wettbewerbsfähigkeit erhöhen kann.

Durch die Teilnahme erhalten die Unternehmen ein Feedback zu ihren nachhaltigen Leistungen und werden zum Kongress "Deutscher Nachhaltigkeitstag" eingeladen. Bei diesem sind 2.000 Gäste aus der Wirtschaft, Kommunen, Politik, Forschung und der Zivilgesellschaft anwesend. Der Kongress bietet den Teilnehmern die Möglichkeit sich auszutauschen und weiter zu vernetzen.

Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bei der Preisverleihung im Rahmen des Kongresses. Der Award ist eine aus Aluminium gefertigte Preiskugel, die in einem kleinen sauerländischen Unternehmen der Aluminiumverarbeitung gefertigt wird.

Die Preisverleihung findet bereits zum 9. Mal am 25. November 2016 in Düsseldorf statt.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich je nach Größe des Unternehmens auf 150,- bis 750,- Euro.

Weitere Informationen und den Fragebogen zur Teilnahme finden Sie hier.


Dir gefällt dieser Artikel?

Dann hier Newsletter abonnieren und keine Artikel mehr verpassen:

Magazin

Young Generation

Digitale Müdigkeit – Gesund in der digitalen Welt

16. November 2021


Einige Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Geschäftsführung (m/w/d) beim Fair-Trade-Pionier El Puente
El Puente GmbH | Nordstemmen
Premium
Referent Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)
Deutsche Leasing | Bad Homburg v. d. Höhe bei Frankfurt
Premium
Assistenz der Geschäftsleitung (Operations, Finanzen, Verwaltung) — Fairtrade Gold
Fairever GmbH — Fairtrade Gold | Leipzig
26. November 2021
HR-Manager*in mit Schwerpunkt (digitales) Change Management
VerbaVoice GmbH | deutschlandweit
25. November 2021
Geschäftsführung
Planerladen gGmbH | Dortmund
25. November 2021
Sachbearbeiter*in Finanzen & Verwaltung (w/m/d)
YEPP EUROPE/INA gGmbH | Berlin
Teilzeit möglich
25. November 2021
Meo Project Manager – Social and Human Rights (f/m/d)
Meo Carbon Solutions GmbH | Köln
25. November 2021
Senior Consultant & Project manager carbon trading and offsetting (f/m/d)
Meo Carbon Solutions GmbH | Köln
25. November 2021
Meo Senior Consultant & Project Manager Sustainability Certification (f/m/d)
Meo Carbon Solutions GmbH | Köln
25. November 2021
Meo Consultant & Project Manager GHG Emissions Calculations under GHG protocol and LCAs (f/m/d)
Meo Carbon Solutions GmbH | Köln
25. November 2021
Consultant & Project manager carbon offsetting (f/m/d)
Meo Carbon Solutions GmbH | Köln
25. November 2021
Regionalmanagement (m/w/d)
Regionale Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim | Eberswalde
Teilzeit möglich
25. November 2021
Fundraising Referent*in
Aktion gegen den Hunger | Berlin
25. November 2021
Projektmanager (m/w/d) für nachhaltige Mobilität und Datenmanagement
Stadt Herrenberg | Herrenberg
24. November 2021
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in für das Energierechtsteam – Jurist:in, mit 2. Staatsexamen (Vollzeit)
IKEM – Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V. | Berlin